Impressum/ Datenschutz

Adresse: Christian Schmiedt, Wrangelstrasse 70, 10997 Berlin

Telefonnummer: 030/ 42808610

email: christian punkt schmiedt (at) gmx punkt de

Rechtsform: Einzelunternehmen

Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt Berlin- Friedrichshain

Bezeichnung: Label und Agentur CSR- Berlin

Behörde: Gewerbeamt Berlin- Friedrichshain

Haftungsausschluss:

Diese Webseite und alle Texte bis auf die AGB wurden von Christian Schmiedt erstellt. Alle Inhalte, die Musik und Fotos dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Falls Ihnen Fehler auffallen oder Sie Anmerkungen haben, bitte ich um eine Email! Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Gewähr für Inhalte meiner Website. Für eventuelle Schäden und Beeinträchtigungen durch das Herunterladen von Inhalten und Elementen hafte ich nicht. Da es bei der Übermittlung von Daten im Internet über die Formulare keine absolute Sicherheit gibt, kann ich diese auch nicht garantieren. Das Anklicken von Links externer Seiten geschieht auf eigenes Risiko. Für die Inhalte externer Seiten sind ausschließlich die Betreiber selbst verantwortlich.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Verstöße beinhalten, so bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausführlich erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandete Seite oder Teile dieser Internetseite in angemessener Frist entfernt wird, bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst wird, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir gänzlich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Datenschutzerklärung:

Der Datenschutz ist uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie unsere Homepage besuchen, werden personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind dabei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht, und welche Rechte Sie haben.

1) Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Verantwortlicher ist:

Name und Adresse: Christian Schmiedt, Wrangelstrasse 70, 10997 Berlin

Telefon: 030/ 42808610

E-Mail: christian punkt schmiedt (at) gmx punkt de

2) Welche personenbezogenen Daten werden regelmäßig erhoben?

Schon bei Betrachten der Seiten erhebt und speichert der Provider der Homepage automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies können sein:

– Browsertyp/-version

– verwendetes Betriebssystem

– besuchte Unterseiten der Webseite inklusive der Datenmengen in Bytes

– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

– Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

– Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

– das Ursprungsland der Serveranfrage

3) Analyse Tools

Der Internet- Dienstleister dieser Webseite verwendet die Web-Analyse-Tools AW Stats und Webalizer.

4) Cookies

Unsere Webseite verwendet keine Cookies.

5) Kontaktformular, Bestellformular, Kommunikation

Wenn Sie uns per Kontaktformular, Bestellformular, per Email, Telefon oder postalisch Anfragen zukommen lassen, werden die übermittelten Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (insbesondere bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sie können durch einen Telefonanruf bzw. durch Verschicken eines Briefes ihre Datensicherheit erhöhen.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern und Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

6) SSL- Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung.

7) Wie und wofür nutzen wir Ihre Daten?

A) Wie nutzen wir die Daten?

Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens.  Zugriff auf personenbezogene Daten haben nur solche Personen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß den geltenden Bestimmungen verpflichtet haben, diese einzuhalten. Ein Zugriff auf die Daten erfolgt durch diese Personen jeweils nur in dem Umfang, der für die Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Art. Abs. 1 b DS-GVO).

Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, wenn und soweit dies zur Durchführung der bestehenden Vertragsverhältnisse notwendig ist und wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Das ist möglich,  wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist, oder es zur Durchsetzung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer mit Ihnen geschlossener Vereinbarungen sowie unserer Rechte und Forderungen notwendig sein sollte.

B) Wofür nutzen wir die Daten ?

Die Daten werden einerseits erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten und andererseits können sie zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

8) Welche Rechte haben Sie?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der unter 1) angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte von Berlin.

9) Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Manche Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Sollten Sie nach Ihrer Meinung rechtswidrige Inhalte, insbesondere auch im Hinblick auf urheberrechtliche Vorschriften entdecken, fordern wir Sie auf, uns direkt persönlich ohne kostenpflichtige Einschaltung eines Rechtsbeistandes zu kontaktieren. Diese ist nicht erforderlich, da wir zusichern, im Falle des berechtigten Vorbringens unverzüglich auf erstes Anfordern für Abhilfe zu sorgen und die bedenklichen Inhalte zu entfernen. Die Einschaltung eines Rechtsbeistandes ist daher sachlich nicht erforderlich. Gegen dabei entstehende Kosten werden wir uns verwahren.

Besteht keine Notwendigkeit der Speicherung mehr oder laufen gesetzlich vorgegebene Speicherfristen ab, dann werden personenbezogene Daten routinemäßig gelöscht.